Insektenschutz im Sommergarten

Dieser Garten wurde insektenfreundlich gestaltet von WP Gartenbau in Molbergen. Dabei wurde bei der Wahl der Pflanzen und der übrigen Materialien besonders darauf geachtet, Futterpflanzen, eine Tränke sowie Unterschlupf- und Nistmöglichkeiten für Insekten zu bieten. In diesem Beet sind verschiedene winterharte Stauden, Rosen und Sträucher zu sehen:

Winterharte Stauden:

Blut-Storchschnabel – Geranium Sanguineum
Storchschnabel – Geranium Sanguineum str. ‘Apfelblüte’
Storchschnabel – Geranium x cult. ‘Dreamland’
Storchschnabel – Geranium Sanguineum
Glockenblume – Campanula Poscharskyana
Glockenblume – Campanula Poscharskyana
Porzellanblümchen – Saxifraga urbium
Katzenminze – Nepeta
Günsel – Ajuga Reptans

Rosen:

Offenblühende Rose – Rosa i.S.
Offenblühende Rose – Rosa i.S.
Offenblühende Rose – Rosa i.S.

Sträucher:

Faulbaum – Rhamnus frangula


Eigenen Garten oder Balkon umgestalten und noch bis zum 20. Juli am Wettbewerb teilnehmen:

Habt Ihr nun Lust bekommen, einige dieser Pflanzen auch in Eurem Garten blühen zu lassen und ihn damit klimaangepasst und insektenfreundlich zu gestalten? Dann legt los und nehmt mit Eurer Umgestaltung noch bis zum 20.07.21 am Wettbewerb “Klimafreundliche Gärten und Balkone im Oldenburger Münsterland” teil.


Beratung und Pflanzenverkauf:

Winfried Peek
Peheimer Straße 51
49696 Molbergen
Tel.: 04475-220
Mail: winfried.peek@ewetel.net


Urheberrechte Fotos: Katrin Hedemann