Allgemein Forschung mit und für die Region ReKuTe Transfer

„Science Camp“ – Auf Borkum öffnet die Insel-Hochschule ihre Türen

Auf Borkum öffnet die Insel-Hochschule ihre Türen

Im Rahmen des Verbundprojekts „ReKuTe – Partizipative Wissenschaft für Region, Kultur, Technik“ öffnet die Hochschule Emden/Leer für alle Interessierten ihre Türen in Form eines offenen „Science Camp“ auf der Ostfriesischen Insel Borkum. Im Rahmen des Programmes können Gäste und Insulaner in einen rhythmischen Wechsel aus thematischen Veranstaltungen rund um die Wissensgebiete aus den vier Fachbereichen der Hochschule eintauchen. Das Programm lädt dazu ein, aktuellen Forschungs- und Innovationsthemen nachzuspüren.

Die Inselhochschule ist im Kernzeitraum vom 21.07. bis zum 09.08.2019, sowie zu ausgewählten Einzelterminen bis in den frühen Herbst 2019 hinein geöffnet.

Veranstaltungsort: Event-Container am Neuen Leuchtturm, Borkum

Weitere Informationen zum Programm finden Sie hier