Allgemein EnRRICH Forschung mit und für die Region Tellerrand-Seminar

Semesterbeginn: „Über den Tellerrand – Partizipative Forschung mit Menschen aus der Region“ geht in die zweite Runde

Mit dem Start des Sommersemesters am 03. April 2017 ist auch das vom Science Shop Vechta/Cloppenburg organisierte Seminar „Über den Tellerrand – Partizipative Forschung mit Menschen aus der Region“ wieder im Profilierungsbereich der Universität Vechta angelaufen. Studierende setzten sich auch dieses Jahr mit neuen interressanten Fragestellungen aus der Gesellschaft, für die Gesellschaft auseinander.

Studierende untersuchen dabei Themen aus der Region Oldenburger Münsterland, die durch den Science Shop an die Universität herangetragen wurden. Dabei können nicht nur die Studierenden profitieren. Nicht nur Sie sammeln dabei praktische Forschungserfahrung und können ihr erlerntes Wissen anwenden, gleichzeitig wird auch den Praxispartner*innen geholfen, die später mit den Ergebnissen der studentischen Forschung weiterarbeiten wollen.

0 Comments

Schreibe einen Kommentar