Allgemein Exzellenz für alle

Bürgerwissenschaftskonferenz in Oldenburg Konferenz „Exzellenz für Alle!?“ Keynote-Speaker stehen fest

Es stehen die Keynote-Referentinnen für die Konferenz „Exzellenz für Alle!? Bürgerwissenschaft, Hochschulen und Wissenschaftsläden – ein Blick nach vorne!“ fest: Alexander Gerber, Professor für Wissenschaftskommunikation an der Hochschule Rhein-Waal, liefert Input zum Thema „Bürgerbeteiligung in Forschung und Innovation“. Für den Themenblock „Selber machen und gemeinschaftlich gestalten“ haben wir den Journalisten und Autor Nils Boeing für die Einstimmung in das Thema gewonnen. Christa Müller, geschäftsführende Gesellschafterin der Stiftungsgemeinschaft anstiftung, gibt einen ersten Einblick zum vierten Thema „Was ist soziale und ökologische Exzellenz für Alle!?“

Auf der Konferenz sollen Akteurinnen und Akteure aus Hochschulen, Wissenschaftsläden und zivilgesellschaftlichen Einrichtungen miteinander ins Gespräch kommen, die für verantwortungsbewusste Forschung stehen. Ziel ist es, neue gemeinsame Projekte zu diskutieren und zu entwickeln.

Die Konferenz „Exzellenz für Alle!? Bürgerwissenschaft, Hochschulen und Wissenschaftsläden – ein Blick nach vorne!“, die 2015 zum ersten Mal stattfindet, wird von acht Wissenschaftsläden aus Deutschland und Österreich sowie Transferstellen von zwei Hochschulen – der Jade Hochschule und der Hochschule Emden/Leer – organisiert.

Informationen zu den OrganisatorInnen bekommen Sie auf der Website www.wissnet.de. Dort finden Sie auch in Kürze das Programm der Konferenz.

Die Konferenz wird gefördert von:

0 Comments

Schreibe einen Kommentar